Hausinstallationen

Merkblatt zu Hausinstallationen

 

Mit dem nachfolgend eingestellten Merkblatt möchten wir bezüglich Hausinstallationen vorsorglich auf einiges aufmerksam machen.

Merkblatt zu Hausinstallationen.pdf
PDF-Dokument [30.9 KB]

Rückstau aus der Kanalisation 

 

Die daraus resultierenden Unannehmlichkeiten kann der Hauseigentümer vermeiden, wenn er sein Haus entsprechend den technischen Möglichkeiten und den geltenden Vorschriften gesichert hat.

Wie das funktioniert, wird in einem auf der Homepage der Stadtentwässerung Frankfurt eingestellten Film erklärt.
 http://www.stadtentwaesserung-frankfurt.de/index.php/service/rueckstausicherung.html

Was tun bei erhöhtem Wasserverbrauch?

 

Ein überhöhter Wasserverbrauch wird zumeist nur beim jährlichen Ablesen der Wasseruhr und bei der Anforderung der Wassergebühren festgestellt. Damit aber bereits im Laufe des Jahres überprüft werden kann, ob sich Veränderungen beim Wasserverbrauch ergeben, bietet sich eine monatliche Kontrolle des Verbrauchs an.  

Ein stark überhöhter Wasserverbrauch ist in der Regel auf einen Defekt in der Hausinstallation zurück zu führen. Stellen Sie einen solchen überhöhten Wasserverbrauch fest, so empfiehlt sich folgende weitere Vorgehensweise: 

Ø      Prüfen Sie, ob das Flügelrad am Wasserzähler nach Schließung aller
   Verbrauchsstellen nach einer bestimmten Zeit zum Stillstand kommt.

Ø      Prüfen Sie alle Wasserhähne auf Undichtigkeiten.

Ø      Kontrollieren Sie die Spülkästen an den Toiletten, evtl. Dichtungen wechseln.

Ø      Kontrollieren Sie, ob bei unterirdischen, hinter dem Wasserzähler verlegten
   Leitungen zu Nebengebäuden oder dergleichen evtl. ein Rohrbruch vorliegt.
   Hier hilft auch das Bauamt der Gemeinde Rockenberg.

Ø      Evtl. Schäden durch einen Fachinstallateur umgehend beheben lassen.
  Installationen von Hauptleitung bis einschließlich der Wasseruhr dürfen nur
  durch den beauftragten Wassermeister der Gemeinde ausgeführt werden.

Kontrolle Hausanschlusskanäle

Hier erhalten Grundstückseigentümer Informationen zur neuen Eigenkontrollverordnung der privaten Hausanschlusskanäle nach EKVO.

Info´s zur EKVO.pdf
PDF-Dokument [17.9 KB]

Eine Präsentation zur Überwachung der Zuleitungskanäle in Hessen kann hier eingesehen werden

Praesentation EKVO.pdf
PDF-Dokument [95.3 KB]

Die Überprüfung der privaten Hausanschlusskanäle ist zurzeit ausgesetzt

Hier finden Sie uns

Gemeindeverwaltung

Obergasse 12
35519 Rockenberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

06033 96390 06033 96390

Fax: 06033 9639-10

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeindeverwaltung